Zukunftsfitte Grünlandwirtschaft

Am 17.08. wurde von der KEM KUUSK in Kooperation mit der LK Tirol ein Infoabend zum Thema „Zukunftsfitte Grünlandwirtschaft“ veranstaltet.

Wiesen und Felder sind oft nicht in dem Zustand, wie sie es sein sollten, beziehungsweise sein könnten. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Anteile von Gräsern, Leguminosen und Kräutern. Auch unter den Klimaveränderungen leidet das Grünland zunehmend.

Ing. Mag. Peter Frank, Bezirksstellenleiter der BLK Landeck, zeigte auf, wie Grünland klimafit gestaltet werden kann. Thomas Resch, Schwoicherbauer in Wörgl, stellte einen Praxisbericht über die professionelle Weidehaltung am Betriebe dar.

Herzlichen Dank an die Referenten und die interessierten Teilnehmer*innen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar